veröffentlicht am 4. November 2016 in Tech. Infomaterial von

Der IPS Wert einer Gaming MausIPS Wert Gaming Maus

Der IPS (eng. Inch Per Second) Wert zeigt an, mit welcher maximale Geschwindigkeit die Maus bewegt werden kann, ohne dass dabei Informationen verloren gehen. Je höher der IPS Wert, desto unwahrscheinlicher ist ein Informationsverlust. Wenn die maximaler IPS Geschwindigkeit der Maus überschritten wird, dann beginnt der Mauszeiger zu ruckeln.

Es gibt hierbei unterschiedliche Meinungen wie hoch die maximale Arbeitsgeschwindigkeit eines menschlichen Arms bzw. der menschlichen Hand sein kann. Natürlich ist dabei auch zu beachten, dass diese Geschwindigkeit je nach Anatomie des Arms bzw. der Hand einer Person ganz verschieden sein kann. Allgemein geht man aber von einem theoretischen Wert von maximal ca. 8 Metern pro Sekunde aus.

Dieser Wert ist allerdings für Gamer nicht relevant. Um eine exakte Bewegung noch unter voller Kontrolle ausführen zu können, kann der Mensch eine Arbeitsgeschwindigkeit von höchstens 1 bis maximal 2 Metern pro Sekunde erreichen. Das entspricht einem IPS Wert von etwa 40.

Ein hoher IPS Wert ist besonders wichtig, wenn man es als Gamer bevorzugt, mit einer relativ niedrigen Maus Empfindlichkeit (low sensitivity) zu zocken, da man die Maus in diesem Fall sehr oft sehr schnell bewegen muss. Dabei spielt es natürlich auch eine Rolle, auf welcher Oberfläche man die Maus benutzt.

Im Normalfall reichen die IPS Werte allerdings bei allen getesteten Modellen völlig aus… es sei denn, ihr wollte die Gaming Maus wirklich extrem schnell bewegen.


Für diesen Beitrag sind die Kommentare geschlossen.